Logo Kanton St.Gallen

Zugewanderte in der Schweiz haben trotz mehrjährigem Aufenthalt viele Fragen oder benötigen Unterstützung im Alltag und im Beruf.

Übersichtskarte «Kommunale Beratung im Kanton St.Gallen»

Kantonale Unterstützung für offene Beratungsangebote

Offene Sprechstunde, Schreibservice, Lese- und Schreibbüro oder Quartierschalter – Die Bewohnerinnen und Bewohner erhalten zur festgelegten Zeit am festgelegten Ort Informationen direkt in der Gemeinde bzw. im Quartier.

Egal wie Sie Ihr Beratungsangebot nennen, der Kanton kann Gemeinden und Organisationen fachlich und finanziell bei der Einführung unterstützen. Sie finden die Rahmenbedingungen in unseren Richtlinien zur Förderung offener Kurzberatung in der Integrationsarbeit.

Für die Auswertung der Beratungsgespräche stellt der Kanton ab dem Jahr 2022 ein Statistikformular zur Verfügung.

Ihre Regionale Fachstelle Integration berät Sie gerne.

Noch offene Fragen?

Monika Wissing

Projektleiterin

Kompetenzzentrum für Integration und Gleichstellung

Amt für Soziales

Spisergasse 41
9001 St.Gallen