Logo Kanton St.Gallen

Für Menschen im Kanton St.Gallen, die von Rassismus betroffen sind oder sich darüber informieren möchten, orientiert die HEKS Beratungsstelle gegen Rassismus und Diskriminierung kostenlos.

HEKS Beratungsstelle gegen Rassismus und Diskriminierung

Mit der HEKS Beratungsstelle gegen Rassismus und Diskriminierung gewährleistet HEKS im Auftrag der Kantone St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden ein Beratungsangebot für Personen und Institutionen, welche Fragen zum Thema Diskriminierungsschutz haben, von rassistischer Diskriminierung betroffen sind oder der rassistischen Diskriminierung beschuldigt werden. 

Beratungen sind für Bewohnerinnen und Bewohner der Kantone St.Gallen und Appenzell Ausserrhoden kostenlos.

Noch offene Fragen?

Marlen Rutz Cerna

Projektleiterin

Kompetenzzentrum Integration und Gleichstellung

Amt für Soziales

Spisergasse 41
9001 St.Gallen