Logo Kanton St.Gallen

Weil Ausgrenzung den gesellschaftlichen Zusammenhalt beeinträchtigt, unterstützt die kantonale Integrationsförderung Gruppen und Einzelpersonen, die sich gegen Rassismus und Diskriminierung einsetzen. Jährlich im März lanciert der Kanton St.Gallen Aktionstage gegen Rassismus. Diese bieten unterschiedliche Möglichkeiten, sich mit Ausgrenzung auseinanderzusetzen und Zeichen für Toleranz zu setzen.

Aktionstage gegen Rassismus 2023

Plakat Aktionstage gegen Rassismus 2023

Die Aktionstage gegen Rassismus 2023 finden vom 16. bis 26. März statt. Mit den Aktionstagen gegen Rassismus soll kantonsweit ein Zeichen gegen Diskriminierung und für Vielfalt und Toleranz gesetzt werden. Dabei organisieren verschiedenste Projektträgerschaften Veranstaltungen, die auf unterschiedliche Art und Weise Vorurteile abbauen und dadurch das friedliche Miteinander in unserer vielfältigen Gesellschaft fördern sollen. Wenn Sie sich ebenfalls mit einem Projekt beteiligen möchten, dann unterstützen wir Sie gerne über den Integrationsförderkredit dabei.

Rückblick auf vergangene Aktionstage

Noch offene Fragen?

Nicole Hollenstein

Projektleiterin

Abteilung Integration und Gleichstellung

Amt für Soziales

Spisergasse 41
9001 St.Gallen