Logo Kanton St.Gallen

Die Vermittlung kultureller Bildung ist Bestandteil des Erziehungs- und Bildungsauftrags. Die Volksschule hat den Auftrag den Schülerinnen und Schülern den Zugang zu den verschiedenen Bereichen von Kultur zu öffnen.

Die Schülerinnen und Schüler erwerben während ihrer Schulzeit in verschiedenen Fachbereichen wie Gestalten, Musik oder Sprachen ästhetische, bildnerische, gestalterische und technische Kompetenzen. Sie erleben das kulturelle Leben und gestalten es mit. Die Auseinandersetzung mit Kulturerzeugnissen erweitert den Horizont der Lernenden und bereitet sie darauf vor, am kulturellen Leben teilzuhaben.

Jugendliche mit ausgewiesenen Fähigkeiten im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich werden an Talentschulen spezifisch gefördert.

Verschiedene vom Kanton angebotene oder geförderte Dienstleistungen unterstützen die Schulen bei der Umsetzung im Unterricht:

Noch offene Fragen?

Amt für Volksschule

Davidstrasse 31
9001 St.Gallen