Logo Kanton St.Gallen

Die Kinder- und Jugendkoordination veröffentlicht fünfmal jährlich Hinweise auf Veranstaltungen, Tagungen und Weiterbildungen sowie Informationen zu neuen Publikationen, Arbeitsmitteln, Projekten.

Zielgruppe

Der Newsletter richtet sich an

  • die kommunalen Kinder- und Jugendbeauftragten und Kontaktpersonen «Frühe Förderung»;
  • Fachpersonen in der Kinder- und Jugendhilfe und im Kinder- und Jugendschutz;
  • Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen;

sowie weitere interessierten Fachpersonen und ehrenamtlich Tätige.

Newsletter Kinder und Jugend Dezember 2019

Die Kinder- und Jugendkoordination des Amtes für Soziales hat neue Informationen aus dem Kinder- und Jugendbereich für Sie zusammengestellt.

Der aktuelle Newsletter berichtet über:   

  • den UNICEF-Kinderrechte-Schattenbericht mit Aufruf zum Weiterleiten des Online-Fragebogens an Kinder und Jugendliche
  • die Gender Matters Veranstaltung vom 5. Dezember 2019 zum Thema «Sexismus im Nachtleben» und das Gender-Matters-Jahresprogramm 2020
  • das neue Instrument zur Bedarfserhebung und Strategieentwicklung im Bereich der frühen Förderung
  •  «FAREX» – die neue Fach- und Anlaufstelle gegen Radikalisierung und Extremismus
  • die neue Abteilung der Kantonspolizei: Bedrohungs- und Risikomanagement
  • die neue Ausbildung zur Kursleiterin oder zum Kursleiter «Computer, Handy & Co.» (CoHaCo) 
  • und vieles mehr

Noch offene Fragen?

Mirjam Schegg / Selina Rietmann

Kinder- und Jugendkoordination

Amt für Soziales

Spisergasse 41
9001 St.Gallen