Die politische Gemeinde prüft bei der Erteilung von Baubewilligungen, ob die abwassertechnischen Voraussetzungen erfüllt sind. Sie hört die zuständige Stelle des Kantons vor der Erteilung von Baubewilligungen an für

  • Neu- und Umbauten ausserhalb des Bereichs öffentlicher Kanalisationen;
  • kleinere Gebäude und Anlagen im Bereich öffentlicher Kanalisationen, die noch nicht angeschlossen werden können. 

Aufgaben der Gemeinde

Gerichts- und Verwaltungspraxis

Noch offene Fragen?