Beim Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen (AVSV) bieten wir Lehrstellen für die Ausbildung zur Laborantin / Laborant EFZ und zur Kauffrau / Kaufmann an.

Lehrling im Chemielabor

Laborantin / Laborant EFZ Fachrichtung Chemie

  • Der biologische Apfel zum Znüni: Sind da wirklich keine Spritzmittel drin?
  • Das Schnitzel auf dem Teller: Ist es frei von Medikamentenrückständen?
  • Kann ich das Wasser ab dem Hahn noch trinken?

Hast du dir auch schon solche Fragen gestellt? Wir vom Kantonalen Labor am AVSV beschäftigen uns jeden Tag mit diesen Themen. Das ist unser tägliches Brot.

Falls deine beruflichen Interessen auch in diese Richtung gehen, dann bist du hier genau richtig.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zur Laborantin / Laborant EFZ dauert drei Jahre, wahlweise mit oder ohne Berufsmaturität.

Kurse und Abschlussprüfung

Verteilt über die ersten zwei Lehrjahre werden diverse überbetriebliche Kurse durchgeführt. Die praktischen Inhalte dieser Kurse werden intern regelmässig bei Ausbildungswochen repetiert.

Zudem arbeiten unsere Lernenden aktiv an Kampagnen mit. Im Rahmen der erlernten Technologie, werden sie bei Methodenoptimierungen miteinbezogen und betätigen sich an aktuellen Entwicklungsprojekten.

Abgeschlossen wird die Ausbildung mit theoretischen Prüfungen an der Gewerbeschule und einer praktischen Prüfung im Labor.

Anforderungen

Im Labor vergeht kaum ein Tag, an dem nicht gerechnet wird. Deshalb ist ein gutes mathematisches Verständnis eine wichtige Grundvoraussetzung.

Schon während der Ausbildung wird die Laborant/in EFZ oft mit hartnäckigen analytischen Problemen konfrontiert. Diese gilt es mit Ausdauer zu lösen; dran bleiben ist angesagt.

Kannst du sauber und genau arbeiten, denn unsere Resultate können weitreichende Folgen haben. Aus diesem Grund ist es im Labor sehr wichtig, stets aufmerksam und vorsichtig zu sein.

Bist du zudem kommunikativ und wissbegierig, dann bist du bei uns an der richtigen Adresse.

Schnupperlehre

Jeweils in den Frühlingsferien finden bei uns Schnuppertage statt. Melde Dich beim Sekretariat an, über Mail info.avsv@sg.ch oder Telefon 058 229 28 00.

Pro Lehrjahr bilden wir jeweils einen Lernenden aus. Die Eignungsabklärungen führen wir jeweils im Herbst durch. Wenn du daran interessiert bist, bewerbe dich ab August mit Lebenslauf, Zeugniskopien der Sekundarschule und Stellwerk auf unserer Onlineplattform.

Kauffrau / Kaufmann EFZ öffentliche Verwaltung

In den drei Ausbildungsjahren arbeitest du für die verschiedenen Abteilungen unseres Amtes, erledigst diverse administrative und organisatorische Aufgaben im Bereich des Sekretariates, am Empfang/Telefon, der Sachbearbeitung, in der Buchhaltung usw. Du erhältst somit Einblicke in das breitgefächerte Aufgabengebiet des AVSV und der kantonalen Verwaltung

Deine Stärken

Wenn du kontaktfreudig, leistungsbereit und motiviert bist, eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise mitbringst und ebenso gerne mit Zahlen sowie am Computer arbeitest, dann bist du bestens geeignet. 

Anforderungen

E-Profil: gute bis sehr gute Leistungen in Sekundarschule

Schnupperlehre

Für die Lehre im kaufmännischen Bereich bieten wir die einen Schnupperinfotag an.

Noch offene Fragen?