Für die Kläranlagen, Kanalisationen und Sonderbauwerke wurde viel Geld investiert. Wir schätzen für den Kanton St.Gallen einen Wiederbeschaffungswert von ca. 5 Milliarden Franken. Dies entspricht etwa 10'000 Franken pro Einwohnerin oder Einwohner.

Abwasserentsorgung hat ihren Preis

Gebühren

Die Gemeinden und Abwasserverbände müssen ihre teuren Abwasseranlagen gut unterhalten. Es ist daher wichtig, dass sie verursachergereichte und kostendeckende Abwassergebühren verlangen. Umgerechnet betragen die Kosten für die Abwasserentsorgung in unserem Kanton rund 240 Franken pro Person und Jahr.

Noch offene Fragen?

Abwasser

Amt für Wasser und Energie
Lämmlisbrunnenstrasse 54
9001 St.Gallen