Logo Kanton St.Gallen

Mit rund einer halben Million Einwohnerinnen und Einwohnern ist der Kanton St.Gallen bevölkerungsmässig der fünftgrösste Kanton der Schweiz.

Die ständige Wohnbevölkerung im Kanton ist seit 2006 kontinuierlich leicht gewachsen und macht mittlerweile knapp sechs Prozent der Gesamtbevölkerung der Schweiz aus. Auch der Ausländeranteil der Bevölkerung hat sich seit 2006 jährlich erhöht und liegt nun bei knapp einem Viertel.  Die grösste ausländische Bevölkerungsgruppe besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit.

Noch offene Fragen?