Logo Kanton St.Gallen

Stark besiedelte Agglomerationen zeichnen den Strassenkreis Gossau aus. Unsere Teams sind rund um die Uhr ganz gezielt im Einsatz, damit der Verkehr immer fliesst – genauso zahlreiche beauftragte Unternehmen. Im Dienst einer sehr mobilen Bevölkerung sorgen wir für einsatzbereite und sichere Strassen in der Region. Wir erhalten ihren Wert, damit die Strassen möglichst lange gut in Schuss bleiben.

Das Strassenkreisinspektorat (SKI) Gossau unterhält 150 Kilometer Kantonsstrassen – von Gossau bis Wil und von der Grenze zum Thurgau bis ins Toggenburg. Werkhof mit Werkstatt, Lagerräume und die Leitung des SKI liegen in Gossau. Hinzukommen drei Stützpunkte in Oberbüren, Wil und Degersheim. Jedem Stützpunkt ist eine Werkgruppe mit einigen Mitarbeitenden zugeteilt – sie pflegen das Strassennetz bei Wind und Wetter. In Oberbüren ist zudem eine Markiergruppe stationiert.

Gebietsübersicht

Betrieblicher und baulicher Unterhalt

Jeder Stützpunkt verfügt über ein Silo mit Auftaumitteln. Zudem sind wir mit modernen Lastwagen, Kehrmaschinen, Markiergeräten, Schneefräsen und anderen Geräten für den Strassenunterhalt ausgestattet. Damit erledigen wir den betrieblichen Unterhalt grösstenteils selbst: Wir reinigen, markieren, signalisieren und reparieren – beispielsweise nach Naturereignissen oder Unfällen. Wir sorgen für die Grünpflege entlang der Kantonsstrassen und engagieren uns gegen Littering. Bei der Schneeräumung unterstützen uns auch private Betriebe. Für den baulichen Unterhalt beauftragen wir meist externe Unternehmen und sind somit ein wichtiger Auftraggeber fürs regionale Baugewerbe.

Effiziente Eingriffe in belastete Infrastruktur

Effiziente Eingriffe in belastete Infrastruktur

Das SKI Gossau kümmert sich um eine eng vernetzte Strasseninfrastruktur in stark besiedelten Agglomerationen wie Gossau, Uzwil und Wil. Hier herrscht ständig viel Verkehr. Die Strassen sind stark beansprucht- Es bedarf mehr Aufwand als in ländlicheren Regionen und Tempo. Schnee beispielsweise muss im Flachland rasch weg. Sanierungen und andere Eingriffe müssen akribisch um verkehrsreiche Zeiten geplant werden – die Strassen maximal verfügbar sein, um Stau zu vermeiden. Dafür braucht es einiges an Signalisation. Gegen Degersheim und Neckertal beherrschen wir aber auch die Strassenpflege in der Höhe – mit spürbareren Wintern. Speziell gefordert sind wir bei Tunnelreinigungen wie der Umfahrung Bazenheid.

Für freie und sichere Fahrt

Im ganzen SKI Gossau kümmern sich 23 kompetente Mitarbeitende um sichere und freie Kantonsstrassen: Mechaniker, Bauleute, Chauffeure, Forstwarte, Kaufleute oder Ingenieure – sie alle bringen Knowhow ein, um bestmögliche Mobilität in unserer Region zu gewährleisten. Dafür kooperieren wir innerhalb des kantonalen Strasseninspektorats auch mit den anderen SKI St.Gallen, Buchs, Wattwil und Schmerikon.

Leitung

Bruno Bulgheroni

Bruno Bulgheroni

Dipl. Ing. HTL NDS

Strassenkreisinspektor

Strassenkreisinspektorat Gossau

Wiler Strasse 93
9200 Gossau

Team

Kontakte

Michael Rüegg

Michael Rüegg

Strassenkreisinspektor-Stv.

SKI Gossau

Wiler Strasse 93
9200 Gossau

Maurus Bösch

Maurus Bösch

Projektleiter Strassenunterhalt

SKI Gossau

Wiler Strasse 93
9200 Gossau

René Kessler

Rechnungsführer / Sekretariat

SKI Gossau

Wiler Strasse 93
9200 Gossau