Logo Kanton St.Gallen

Personen, die erstmals ein Lernfahrausweisgesuch der Kategorie A (Motorräder) oder der Kategorie B (Personenwagen) stellen, erhalten den Führerausweis auf Probe (FAP).

Die Probezeit beträgt drei Jahre. Wer in dieser Zeit eine Widerhandlung begeht, die zum Entzug des Führerausweises führt, dem wird die Probezeit um ein Jahr verlängert. Nach dem zweiten Entzug verfällt der Führerausweis auf Probe. Es muss die komplette Führerprüfung wiederholt werden.

Informationen zu den Weiterausbildungskursen während der Probezeit finden Sie unter www.2phasen.ch.

Führerausweis

Noch offene Fragen?

Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt Kanton St. Gallen

Frongartenstrasse 5
9001 St. Gallen

Schalteröffnungszeiten
Frongartenstrasse 5

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Telefonische
Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
08:00 - 11:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten
Prüfhallen

Montag bis Freitag
08:00 - 11:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr