Das Lohnniveau in der Grossregion Ostschweiz (Kantone GL, SH, AR, AI, SG, GR, TG) liegt unterhalb des schweizerischen Durchschnitts. Auf Ebene des Kantons St.Gallen liegen keine aktuellen statistischen Informationen zu den Löhnen vor.

Statistikprodukte finden und öffnen

Hier finden Sie alle Statistikprodukte zum Thema, die in Tabellen, kommentierte Grafiken (Infografiken) und Berichte verpackt sind. Des Weiteren sind Begriffe erklärt und Datenerhebungen beschrieben. Schliesslich werden Sie auf sachdienliche Seiten hingeführt, die sich nicht im St.Galler Statistikportal befinden. 

InhaltstypInhaltsbeschriebZu den Inhalten
Statistiken
Basiskennzahlen zu den Löhnen in der Grossregion Ostschweiz (aus: Kopf und Zahl 2018, Fachstelle für Statistik Kanton St.Gallen)
Zeitbezug: 2016


Weitere Stichworte: Lohn, Arbeitsentgelt
pdf
Statistiken
Löhne nach Grossregionen. Angebote auf der Website des Bundesamtes für Statistik.
Raumbezug: Alle Grossregionen der Schweiz.
Zeitbezug: Aktualisierte Informationen alle zwei Jahre.
Statistiken
Lohnlandschaft Ostschweiz - Ergebnisse auf Basis der Schweizerischen Lohnstrukturerhebung 2008 in der Privatwirtschaft. Fachstelle für Statistik Kanton St.Gallen. Statistik aktuell Nr. 31, 2011.
Raumbezug: Schweiz, Grossregion, Ostschweiz
Zeitbezug: 2008


Weitere Stichworte: Löhne, Lohnniveau, Branchenstruktur, Lohnhöhe, berufliche Stellung, Teilzeit, Lohngleichheit, Tieflohnbranchen, Lohndiskriminierung
pdf
Statistiken
Lohnniveau im Kanton St.Gallen unter nationalem Schnitt (aus: Der Kanton St.Gallen und seine Menschen in Zahlen 2005, Fachstelle für Statistik Kanton St.Gallen)
Zeitbezug: 2002 (derzeit aktuellste statistische Lohninformationen für den Kanton St.Gallen)


Weitere Stichworte: Löhne
pdf
Statistiken
Statistischer Lohnrechner Salarium auf der Website des Bundesamtes für Statistik
Berechnung des Durchschnittslohns und der Lohnstreuung, wobei ein Merkmale der Lohnbezüger gewählt werden können: Branche, Region, Berufsgruppe, Alter, Ausbildung, Dienstjahre etc.).
Raumbezug: Schweiz, Grossregionen
Zeitbezug: Maximal drei Jahre zurück gegenüber dem aktuellen Zeitpunkt


Weitere Stichworte: Löhne
Datenquelle
Schweizerische Lohnstrukturerhebung (LSE)
Die LSE ist eine alle zwei Jahre durchgeführte Befragung einer Stichprobe von Unternehmen des privaten und öffentlichen Sektors (excl. Land- und Forstwirtschaft) zu den ausbezahlten Löhnen und den Merkmalen der Lohnbeziehenden. Die Kantone können gegen Bezahlung eine Stichprobenaufstockung bestellen. Der nebenstehende Link führt zu detaillierten Angaben auf der Website des Bundesamtes für Statistik.
Raumbezug: Gesamtschweiz, Grossregionen, Kantone (falls eine Stichprobenerhöhung bestellt wurde)
Zeitbezug: Seit 2002

Noch offene Fragen?

Fachstelle für Statistik Kanton St.Gallen

Davidstrasse 35
9001 St.Gallen