Ausstellung im Kulturraum St.Gallen

03. Dezember 2011 - 22. Januar 2012

Visualisierung

Beteiligte Künstler:

  • Heinz Baumann
  • Rahel Graf
  • Jonathan Németh
  • Lika Nüssli
  • Ruedi Zwissler

Begleitveranstaltungen

Freitag,

2. Dezember 2011

Vernissage im Kulturraum, 18.30 Uhr

Begrüssung durch Regierungsrätin Kathrin Hilber, Departement des Innern

Einführung durch Ursula Badrutt, Leiterin Kulturförderung, Amt für Kultur

Mirjana Reinhard, Violoncello, spielt "Ritus - 4 Tanz-Collagen" (2007), eine Komposition von David Philip Hefti

Dienstag,

6. Dezember 2011

Kinok, Cinema in der Lokremise St.Gallen, 20 Uhr:

Animationsfilme von Rahel Ilona Eisenring und Stefan Bischoff, sowie einem Gespräch mit Rahel Ilona Eisenring und dem Filmer Marcel Gisler

Donnerstag,

8. Dezember 2011 

Kulturraum, 17.30 Uhr:
Führung durch die Ausstellung AUSGEZEICHNET mit Lika Nüssli und Jonathan Németh

Sonntag,

11. Dezember 2011

Kulturraum, 14 bis 17 Uhr:
Lika Nüssli zeichnet und malt in der Ausstellung

Mittwoch,

11. Januar 2012

Kulturraum, 18.30 Uhr:
Führung durch die Ausstellung AUSGEZEICHNET mit Rahel Graf und Heinz Baumann

Donnerstag,

19. Januar 2012

Kulturraum, 20 Uhr:
"Literatur und Musik" mit Michaela Friemel und Verena Rossbacher (Literatur) sowie Maria Gstrein und Dominik Kesseli (Musik)

Donnerstag,

26. Januar 2012

Figurentheater St.Gallen, 20 Uhr:

"Kaspartout", Theater mit Rahel Wohlgensinger und Simon Engeli

Freitag,

27. Januar 2012

Figurentheater St.Gallen, 20 Uhr:

"Kaspartout", Theater mit Rahel Wohlgensinger und Simon Engeli

Eintritt

Freier Eintritt in die Ausstellung und zu den Veranstaltungen des Begleitprogramms.
Reguläre Eintrittspreise gelten für die Filmvorführungen im Kinok sowie im Figurentheater St.Gallen.

Information und Reservation unter:
www.kinok.ch
www.figurentheater-sg.ch

Ort

Kulturraum im Regierungsgebäude
Klosterhof 1, St.Gallen
Lageplan

Noch offene Fragen?

Kulturförderung

Amt für Kultur

St. Leonhard-Strasse 40
9001 St.Gallen