Logo Kanton St.Gallen

Das Verwaltungsgericht bietet Juristinnen und Juristen mit abgeschlossenem universitärem Masterstudium im Hinblick auf den Erwerb des st. gallischen Rechtsanwaltspatents die Möglichkeit, ein Gerichtspraktikum zu absolvieren. Dieses dauert in der Regel sechs Monate (Stellenantritt jeweils am 1. Februar, 1. Mai, 1. August und 1. November) und ermöglicht einen vertieften Einblick in die verschiedenen Bereiche des Staats- und Verwaltungsrechts. Als Auditorinnen und Auditoren werden Personen bevorzugt, welche bereits bei einem Gericht ein Praktikum absolviert haben. Nähere Auskünfte erteilt die Gerichtskanzlei (Tel. +41 58 229 39 02). Interessierte richten ihre Bewerbung an das Verwaltungsgericht, Webergasse 8, 9001 St.Gallen.

Bewerbungen werden laufend entgegengenommen. Die Stelle per 1. Februar 2020 ist vergeben.