Logo Kanton St.Gallen

Ein Schritt in Richtung Digitalisierung: Die schriftliche Anwalts- und Rechtsagentenprüfungen finden neu an der Universität St.Gallen statt

Während Jahren wurden die schriftlichen Anwalts- und Rechtsagentenprüfungen in den PC-Schulzimmern der Bénédict-Schule in St.Gallen durchgeführt. Ab der Frühjahrsprüfung 2023 finden sie in den Räumlichkeiten der Universität St.Gallen statt.

Verbunden mit dem Wechsel der Prüfungslokalität ist ein erster Schritt in Richtung Digitalisierung: Die Prüfungen werden von den Kandidatinnen und Kandidaten auf ihrem eigenen Mac oder Windows-Notebook ("bring your own device") auf der Prüfungsplattform Moodle geschrieben. Aufgrund des von ihnen zu installierenden Lockdown Browsers (Safe Exam Browser der ETH Zürich) haben sie dabei ausschliesslich Zugang zur Prüfungsplattform und zu den Internetseiten fedlex.admin.ch und gesetzessammlung.sg.ch (inkl. Subseiten).

Die erste Prüfung in der neuen Form findet am 8. März 2023 (Rechtsagentenprüfung) bzw. am 9./10. März 2023 (Anwaltsprüfungen) statt. Die angemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten werden nach der Anmeldung direkt über die Einzelheiten der Prüfung und deren Ablauf informiert.