Informationen

Eine Gruppe besteht aus 3 - 4 Schülerinnen und Schülern.

Jeder Teilnehmer muss an mindestens 4 Geräten turnen.

Eine Übung besteht aus 4 Elementen der Schwierigkeit 4-7 (Tabelle STV). B-Teile zählen dabei nicht.

Am Sprung werden 2 Sprünge gezeigt, der bessere kommt in die Wertung.

Die Endnoten der 3 besten Turner kommen in die Wertung.

Gilt als Qualifikation für den Schweizerischen Schulsporttag. 

Anmeldeformular

* Pflichtfelder (müssen ausgefüllt werden)

Noch offene Fragen?