Logo Kanton St.Gallen

Insgesamt ca. 2000 Jugendliche messen sich während des Schuljahres an den verschiedenen Schulsporttagen im Badminton, Basketball, Beachvolleyball, Geräteturnen, Handball, Leichtathletik, Minivolleyball, Orientierungslaufen, Schwimmen, Tischtennis, Unihockey, Volleyball und der Polysportiven Stafette. Ebenfalls zur Austragung kommt alle zwei Jahre der School Dance Award. Bei einem grossen Teil dieser Wettkämpfe geht es um die Qualifikation für den Schweizerischen Schulsporttag und den Internationalen Bodensee-Schulcup, sowie im Unihockey um den Einzug ins Finale der Swiss Unihockey Games.

3. Dezember 2020
Aufgrund der aktuellen Weisungen bezüglich Unterricht in der Volksschule während der COVID-19-Epidemie vom 29. Oktober 2020 mit Nachtrag vom 1. Dezember 2020 zum Verbot von ausserordentlichen Unterrichtsveranstaltungen im Kanton St.Gallen sind alle Kantonalen Schulsporttage bis zu den Frühlingsferien 2021 abgesagt. Über allfällige Verschiebungen auf nach den Frühlingsferien wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Die Polysportive Stafette wird aufgrund von Terminkollisionen mit den CS-Cup Regionalturnieren auf den Freitagnachmittag, 30. April 2021, verschoben!

Vielen Dank für das Verständnis!

Frühling 2022 in St.Gallen
Mini- und Beachvolleyball
30.04.2021 in Buchs
diverse Turniere

Noch offene Fragen?

David Kalberer

David Kalberer

Sportlehrer

Leiter Schule und Gemeinden

Amt für Sport

Davidstrasse 31
9001 St.Gallen