Einmal an einem internationalen Wettkampf teilzunehmen gehört sicher mit zum Grössten, was ein Schüler im Schulsport erleben darf.

  • Bodenseeschulcup 

Der Bodenseeschulcup ist ein Leichtathletik- und Handballwettkampf der Bodenseeanrainerländer bzw. -kantone Bayern, Baden-Württemberg, Vorarlberg, Thurgau und St.Gallen. Ausgetragen wird er jedes Jahr an einem Donnerstagabend/Freitag in der Woche 38 oder 39, abwechselnd organisiert von einem der Teilnehmerländer. Die Qualifikation für den Bodenseeschulcup läuft im Kanton SG über die Kantonalen Schulsporttage. Der Kanton SG übernimmt die Teilnahmegebühr und die Mittagsverpflegung der qualifizierten Teams.


Noch offene Fragen?