Logo Kanton St.Gallen

Das Versicherungsgericht des Kantons St.Gallen beurteilt als einzige kantonale Instanz sozialversicherungsrechtliche Streitigkeiten. Es verfügt über zwei Praktikumsplätze. Die Praktika dauern in der Regel ein halbes Jahr. Sie erarbeiten vor allem Urteilsentwürfe und sind verantwortlich für die präzise Redaktion von Gerichtsentscheiden. Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes juristisches Masterstudium oder Lizentiat, Selbständigkeit, Exaktheit und Diskretion.

  • Für die Praktikumsstelle in der Abteilung I ab 1. November 2020 suchen wir eine/n
    Praktikant/-in Versicherungsgericht
    Sie erhalten Einblick ins Sozialversicherungsrecht (insbesondere in die Rechtsgebiete der Arbeitslosenversicherung, Alters- und Hinterlassenenversicherung, Familienzulagen und Invalidenversicherung) und können Ihre juristischen Kenntnisse in der Praxis anwenden. Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit.

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Frau lic. iur. Marie Löhrer, Präsidentin, gibt Ihnen gerne nähere Auskünfte (Tel. +41 58 229 25 25).