Logo Kanton St.Gallen

Schiffe, die auf oder über einer Wasserfläche stationiert oder auf einem öffentlichen Gewässer eingesetzt werden, benötigen einen Schiffsausweis. Sie sind mit den von der zuständigen Behörde (Standortkanton) zugeteilten Kennzeichen zu versehen.

Ausnahmen

Von der Zulassungs- und Kennzeichnungspflicht ausgenommen sind:

  • Schiffe eidgenössisch konzessionierter Schifffahrtsunternehmen
  • Schiffe kürzer als 2.50 m
  • Strandboote, Badegeräte und dergleichen
  • Paddelboote wie Kanus, Kajaks, Kanadier, Faltboote, SUP (Standup) und dergleichen
  • Rennruderboote, Segelbretter und Drachensegelbretter
  • Schlauchboote bis max. 4 m Länge ohne festen Boden, ohne festen Heckspiegel und ohne Antrieb

Noch offene Fragen?

Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt

Schifffahrt

Kornhaus
Postfach
9401 Rorschach

Schalteröffnungszeiten
Schifffahrtsamt Rorschach

Montag bis Freitag
08:00 - 11:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Theorieprüfungszeiten
Rorschach

Montag und Mittwoch
15:30 - 17:00 Uhr