Logo Kanton St.Gallen

Planen Sie, ein Objekt in Gefahrengebiet zu bauen? Hier erhalten Sie einen Überblick über den Ablauf, die Hilfsmittel und ob Massnahmen nötig oder nur empfohlen sind. Damit Sie verantwortungsvoll planen und die Risiken von Naturgefahren minimieren können.

Ablauf Bauen in Gefahrengebieten

In Gefahrengebieten sind Schutzmassnahmen je nach Gefährdung und Art des Vorhabens entweder nötig oder nur empfohlen. Mit den folgenden Hilfsmitteln für die Bauverwaltung, die Planer und Bauherren erhalten Sie die notwendigen Informationen.

Noch offene Fragen?

Abteilung Naturgefahren

Amt für Wasser und Energie
Lämmlisbrunnenstrasse 54
9001 St.Gallen