Logo Kanton St.Gallen

Seit über 100 Jahren gehört die Rindviehhaltung zu unserem Betrieb. Unsere Herde besteht aus 70 Milchkühen, 60 Rindern, einiges an Jungvieh, zwei Zuchtstieren und eine Mutterkuhherde. Die Rassen Brown Swiss, Holstein, Angus und Galloway werden gehalten. 

 

Rindvieh

Die Rindviehhaltung ist ideal geeignet für die Bewirtschaftung der futterwüchsigen Grünlandflächen unseres Betriebes. Schwerpunkte in der Zucht sind Langlebigkeit, positiver Charakter, Gesundheit, Effizienz und Zutraulichkeit. Die Rindviehhaltung, insbesondere die Milchviehhaltung mit Aufzucht, eignet sich für die Insassenbeschäftigung.

Rindvieh

Dort wo die schützenswerte Natur nicht selbst überlassen werden kann und dort wo andere Rinderrassen nur selektiv abweiden, können die hornlosen Galloway Rinder als Landschaftspfleger eingesetzt werden. Die Galloways haben einen ausgeprägten Naturinstinkt sind sehr robust und widerstandsfähig. Sie bringen sehr leichte, vitale Kälber zur Welt, haben gute Muttereigenschaften und bleiben zutraulich. Ihr Fleisch ist sehr schmackhaft und zart.

Unsere Kontaktkoordinaten

Magnus Kurath

Magnus Kurath

Werkmeister Milchviehstall

Strafanstalt Saxerriet

Saxerrietstrasse 1
9465 Salez

Emanuel Gsell

Emanuel Gsell

Werkmeister Landwirtschaft

Strafanstalt Saxerriet

Saxerrietstrasse 1
9465 Salez