Logo Kanton St.Gallen

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu laufenden und früheren Initiativen und Referenden im Kanton St.Gallen.

Angesichts des Coronavirus stehen die Fristen bei kantonalen und kommunalen Volksbegehren seit dem 29. März 2020 still. Die Frist läuft voraussichtlich bis zum
31. Mai 2020. Während des Fristenstillstands dürfen keine Unterschriften für kantonale und kommunale Volksbegehren gesammelt werden.

Hängige kantonale Initiativen

Initiative «Stopp dem Tierleid – gegen Zäune als Todesfallen für Wildtiere»

Aktueller Stand: Bericht und Antrag der Regierung vom 11. Februar 2020.

Nächster Schritt: Beschluss des Kantonsrates (Zustimmung, Ablehnung oder Verzicht auf Stellungsnahme).

 

Initiative «Für eine sichere stationäre Notfallversorgung in allen Regionen im Kanton St.Gallen»

Aktueller Stand: Die Initiative wurde am 28. Oktober 2019 im Amtsblatt veröffentlicht.

Nächster Schritt: Einreichung von mindestens 4'000 gültigen Unterschriften bis am 30. März 2020 bei der Staatskanzlei. 

Noch offene Fragen?

Dienst für politische Rechte

Regierungsgebäude
9001 St.Gallen