Logo Kanton St.Gallen

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu laufenden und früheren Initiativen und Referenden im Kanton St.Gallen.

Kantonale Initiativen

Initiative «Behördenlöhne vors Volk»

Aktueller Stand: Bericht und Antrag der Regierung vom 16. April 2019.

Nächster Schritt: Beschluss des Kantonsrates (Zustimmung, Ablehnung oder Verzicht auf Stellungnahme).

 

Initiative «Stopp dem Tierleid – gegen Zäune als Todesfallen für Wildtiere»

Aktueller Stand: Das Initiativbegehren wurde am 4. Juli 2019 eingereicht. Es ist mit 10'979 gültigen Unterschriften zustande gekommen.

Nächster Schritt: Bericht und Antrag der Regierung an Kantonsrat innert sechs Monaten seit Rechtsgültigkeit des Beschlusses über das Zustandekommen des Initiativbegehrens. 

 

Initiative «Für eine sichere stationäre Notfallversorgung in allen Regionen im Kanton St.Gallen»

Aktueller Stand: Die Initiative wurde am 28. Oktober 2019 im Amtsblatt veröffentlicht.

Nächster Schritt: Einreichung von mindestens 4'000 gültigen Unterschriften bis am 30. März 2020 bei der Staatskanzlei.

Kantonale Referenden

Zurzeit sind keine kantonalen Referendumsbegehren hängig.

Referendumsvorlagen werden jeweils drei Wochen nach der Session das Kantonsrates im Amtsblatt veröffentlicht.

Noch offene Fragen?

Dienst für politische Rechte

Regierungsgebäude
9001 St.Gallen