Bereich Frage Antwort
Installation Auf meinem PC ist Windows XP installiert. Die Vorgaben bezüglich Hardware (Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher etc.) sind alle erfüllt. Trotzdem schlägt die Installation von eTaxes fehl. Woran liegt das?

Das Problem liegt allenfalls beim gewählten XP-Design. Prüfen Sie nach, welches Design, Thema oder Skin Sie eingestellt haben (Desktop - Eigenschaften - Designs). Allenfalls kann das Problem gelöst werden, wenn Sie das Standard-Design von XP wählen.

 

Betriebssystem Läuft eTaxes Unternehmen auch auf Linux?

Nein, eTaxes kann nur mit Windows oder Mac verwendet werden.

 

Barcode-Blatt Die Steuererklärungssoftware eTaxes druckt jeweils ein oder mehrere Barcode-Blätter aus. Wozu dienen diese?

Der Barcode dient dazu, die Daten Ihrer Steuererklärung automatisiert zu erfassen und damit die Durchlaufzeiten Ihrer Steuererklärung zu verkürzen. Er ist die Verbindung vom "amtlichen" Steuererklärungsprogramm eTaxes und dem Veranlagungsprogramm EVA des Kantons St.Gallen zu einem Gesamtsystem. Die Sicherheit Ihrer Daten und der Datenschutz sind voll gewährleistet. Auf dem Barcode befinden sich ausschliesslich jene Daten, die Sie im Steuererklärungsprogramm erfasst haben.

Deinstallation / Löschen

Die Steuererklärungs-Datei kann ich nur mit Hilfe der Steuererklärungs-

Software eTaxes am PC aufrufen. Ich möchte aber eTaxes nach Erstellen der Steuererklärung wieder deinstallieren. Gibt es eine Möglichkeit, die erstellte Steuererklärung auch ohne eTaxes am PC aufzurufen?

Um die eTaxes-Datei Ihrer Steuererklärung am PC aufzurufen, ist zwingend erforderlich, dass die Steuererklärungs-Software eTaxes der entsprechenden Steuererklärung noch auf dem PC installiert ist. In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass die eTaxes-Steuererklärungsdatei bei der Deinstallation von eTaxes nicht automatisch gelöscht wird. Die Datei sollte (wenn überhaupt) erst nach der Datenübernahme im Folgejahr gelöscht werden.

macOS HighSierra

Kein Menü am oberen Bildschirmrand

Bei macOS High Sierra (10.13) fehlt bei vielen Java-Apps, die nicht "EN" als Default Locale gesetzt haben, das Menü am oberen Bildschirmrand.

Bei der neuesten Version macOSX 10.13 ist der Fehler repariert und tritt nach den Upgrade auf die neueste Version nicht mehr auf. (Stand 11.2017)

Umgehungslösung ohne Update:

1. Beende [eTaxes SG Unternehmen 2017]
2. Öffne die Terminal App
3. Gib folgendes ein und bestätige mit Enter: defaults write ch.abraxas.etaxes2017.7 AppleLanguages '(en)'
4. Beende die Terminal App
5 .Nun kann  [eTaxes SG Unternehmen 2017] wieder gestartet werden

Noch offene Fragen?