Logo Kanton St.Gallen

Die Frage, ab welcher Anzahl Grundstücke und Wohneinheiten zwingend eine öffentlich klassierte Feinerschliessungsanlage erforderlich ist, wurde bislang nicht ausdrücklich entschieden. Deshalb soll die vorliegende, in Absprache mit dem Rechtsdienst des Tiefbauamtes erstellte Wegleitung der Klarstellung dienen und ein departementsintern einheitliches Vorgehen bei der Beratung der Gemeinden einerseits und im Rechtsmittel- und Genehmigungsverfahren anderseits sicherstellen.

Noch offene Fragen?

Niklaus Eichbaum

Dr.iur.

Leiter

Rechtsabteilung des Baudepartementes

Lämmlisbrunnenstrasse 54
9001 St.Gallen