Logo Kanton St.Gallen

Eine Ausbildung oder Weiterbildung zu absolvieren bedeutet, Zeit und Geld zu investieren. Neben der Wahl für einen Lehrgang ist eine Finanzplanung ebenso wichtig.

Dies sind einige Fragen, die oft gestellt und rechtzeitig geklärt werden sollten:

  • Was kostet meine Weiterbildung? (z. B. Lehrgangs- und Prüfungsgebühr, Material)
  • Habe ich die Wahl zwischen einer Vollzeit- oder Teilzeitausbildung?
  • Fallen durch die Ausbildung Übernachtungs- oder Reisekosten an?
  • Wie hoch sind meine Lebenskosten? 
  • Muss ich während der Ausbildung mit Lohneinbussen rechnen?
  • Wie sieht mein Budget aus? Und falls es knapp wird, wer könnte mich unterstützen?
  • usw.

Budget

Geld

Mit einem individuellen Budget verschaffen Sie sich einen Überblick Ihrer fixen und variablen Kosten sowie über Sparmöglichkeiten.

Eine mögliche Kostenaufstellung finden Sie unter
www.budgetberatung.ch  (Budget für Familien) 

Stipendien und Darlehen des Kantons St.Gallen

Stipendien werden kantonal vergeben. Ausschlaggebend ist dabei der Wohnkanton, nicht der Lehr/-oder Studienort.

Informationen zu Stipendien, Darlehen, Stiftungen sowie Anträge und Merkblätter werden vom Bildungsdepartement zu Verfügung gestellt.
Abteilung Stipendien und Studiendarlehen

 
Seit Januar 2018 werden Absolvierende von Kursen, die auf eine eidgenoessische Pruefung vorbereiten, finanziell unterstuetzt. Sie koennen einen entsprechenden Antrag beim Bund stellen.Das Video erklaert in zwei Minuten, wann und wie die Bundesbeitraege beantragt, resp. ausbezahlt werden.

Noch offene Fragen?

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung


Bitte kontaktieren Sie den Standort in Ihrer Nähe. Die Studienberatung in St.Gallen ist für den ganzen Kanton zuständig.