Logo Kanton St.Gallen

Berufsfeld Gebäudetechnik



Mit einer Berufsprüfung erwerben Sie einen Abschluss, der nach der beruflichen Grundbildung eine erste fachliche Vertiefung und Spezialisierung bestätigt. Sie bereiten sich in einem berufsbegleitenden Lehrgang auf die Prüfung vor. Die BP führt zum eidgenössischen Fachausweis. Um zur Prüfung zugelassen zu werden, werden meistens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung im Fachgebiet verlangt. Es gibt eine Reihe von Berufsprüfungen, die keinen Lehrabschluss (oder anderen Abschluss auf der Sekundarstufe II) voraussetzen.

Noch offene Fragen?

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung


Bitte kontaktieren Sie den Standort in Ihrer Nähe. Die Studienberatung in St.Gallen ist für den ganzen Kanton zuständig.