Logo Kanton St.Gallen

Quarantäneorganismen sind Schadorganismen, die in der Schweiz und im EU-Raum als gemeingefährlich eingestuft sind.

Folgende Quarantäneorganismen werden derzeit im Kanton St. Gallen überwacht:

Die Amerikanische Rebzikade ist der Überträger der Goldgelben Vergilbung, eine durch ein Phytoplasma ausgelöste Rebkrankheit

Agroscope- Seite  zur Goldgelben Vergilbung

Im Kanton St. Gallen ist der Käfer bisher noch nicht angekommen

Agroscope Seite zum Japankäfer 

Folgende geregelte Nicht-Quarantäneorganismen kommen im Kanton SG vor:

Der Feuerbrand ist seit den 90er Jahren in der Schweiz, zu Epidemien kam es ab 2005

Agroscope-Seite zum "Feuerbrand" 

Folgende neue Schädlinge werden im Kanton SG überwacht

Nina Thomas

Fachstelle Pflanzenschutz

Landwirtschaftliches Zentrum SG
Rheinhofstrasse 11
9564 Salez

Noch offene Fragen?

Landwirtschaftliches Zentrum SG

Rheinhofstrasse 11
9465 Salez