Im ökologischen Leistungsnachweis (ÖLN) ist der Einsatz gewisser Pflanzenschutzmittel aus ökologischer Sicht nicht erlaubt. Manchmal ist der Einsatz eines solchen Mittels aber trotzdem die beste Option.
Die kantonale Fachstelle für Pflanzenschutz kann in solchen Fällen Sonderbewilligungen erteilen (DZV, Anhang 1, Ziffer 6.3)
 

Sonderbewilligungen im Ackerbau

  • Sonderbewilligungen werden in Form von Einzelbewilligunen oder im Fall von Epidemien als Bewilligung für räumlich begrenzte Gebiete erteilt
  • Sie werden schriftlich ausgestellt und müssen VOR DER BEHANDLUNG eigeholt werden (Kontakt siehe unten)
  • Sie sind zeitlich befristet
  • Sie beinhalten Angaben zur Anlage unbehandelter Kontrollfenster und weitere pflanzenschutzspezifischer Auflagen 

für eine Ephosinbehandlung füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus und senden Sie dieses an Martina Aeschbacher zur Erteilung einer Bewilligung 

Martina Aeschbacher

Martina Aeschbacher

BSc Agronomie

Fachstelle Pflanzenschutz und Ackerbau

Landwirtschaftliches Zentrum SG
Rheinhofstrasse 11
9465 Salez

Noch offene Fragen?