Logo Kanton St.Gallen

Im St.Galler Energiekonzept brechen wir unsere Energiepolitik auf kleinere Teilprojekte herunter. So können alle involvierten Stellen unsere Ideen mittragen und unsere Ziele werden messbar.

Das Energiekonzept 2021-2030

Das neue Energiekonzept hat Ziele bis zum Jahr 2030 formuliert: 

  • CO2-Emissionen: 1,65 Mio. t CO2 (Halbierung gegenüber 1990)
  • neue erneuerbare Energien: von rund 2000 GWh (2020) auf mind. 3100 GWh 

Um diese Ziele zu erreichen, setzen wir auf erneuerbare Energien und nutzen die Energie effizienter. Dazu zeigen wir den St.Gallerinnen und St.Gallern, wie sie in den Bereichen Verkehr und Gebäude Entscheide treffen, die sich positiv aufs Klima auswirken.

Das Energiekonzept 2021-2030 kurz und bündig zusammengefasst:

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Eine kurze Zusammenstellung der häufigsten Fragen unserer Einwohnerinnen und Einwohner zum Thema Energiekonzept – mit Antworten von uns auf Kantonsseite.

Offene Fragen?

Energie

Amt für Wasser und Energie
Lämmlisbrunnenstrasse 54
9001 St.Gallen