Logo Kanton St.Gallen

Selbstkompetenz umfasst das bewusste Auseinandersetzen einer Person mit den eigenen Bedürfnissen, Verhaltensweisen, Stärken sowie Lern- und Entwicklungsfeldern.
Unter dem Begriff "Selbstsorge" werden alle Aspekte zusammengefasst, die sich auf die aktive Gestaltung des eigenen Lebens beziehen.
In dieser Vortragsreihe werden dazu verschiedene Themen beleuchtet und Anregungen zur Umsetzung im Alltag vermittelt.

1. Vortrag: Guter Wein aus gepflegten Rebstöcken.
Impulse aus dem Rebberg für die Selbstsorge

Referent: Jakob Federer-Aepli
Mo 21. Oktober 2019

2. Vortrag: Der eigenen Intuition folgen und damit
Selbstsorge tragen

Referentin: Anja Rigamonti
Mo 04. November 2019 

3. Vortrag: Selbstwertschätzung und Wertschätzung
im Team

Referent: Haennes Kunz 
Mo 13. Januar 2020

4. Vortrag: Optimisten sind happy, erfolgreich und
gesund… zu schön, um wahr zu sein!

Referentin: Maura Graglia
Mo 10. Februar 2020

Zielgruppe

Alle 

Dauer

Jeweils von 17.15–18.15

Ort

Regierungsgebäude, Klosterhof, 9001 St.Gallen, Hofkeller

Preis

Diese Veranstaltungen werden nicht in Rechnung gestellt.

Bemerkungen

Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich. Die Vortragszeit wird nicht als Arbeitszeit angerechnet.

Noch offene Fragen?