Logo Kanton St.Gallen

Man kann sich nur wundern, mit wie viel Energie manche Menschen schwierige Situationen meistern oder oft sogar gestärkt daraus hervorgehen. Sie nutzen bewusst oder unbewusst ganz bestimmte Strategien, die ihnen helfen, ihre eigene innere Widerstandskraft zu aktivieren. Zusammen machen diese Strategien die innere Einstellung aus, die diese "Stehauf-Menschen" so stark macht. Was weiss man über diese Haltung und dieses Verhalten? Kann man sie lernen und wenn ja: wie? Wie kann man am besten schon vor der Krise die eigene innere Stärke fördern?

Inhalt

  • Erkenntnisse aus der sogenannten Resilienzforschung
  • Individueller Test (Selbsteinschätzung)
  • Analyse des persönlichen Stärke-Schwäche-Profils
  • Ansätze für das eigene Handeln

Zielgruppe

Alle
10–12 Teilnehmende

Dauer

1 Tag, 08.15–16.45

Termine

SIS/3:
Di 18. Februar 2020

Ort

Finanzdepartement, Davidstrasse 35, 9001 St.Gallen, Konferenzraum, 6. Stock/DG

Leitung

Martin Brasser, Swiss Resilience Center, Geschäftsführer und Trainer, www.philosophieundmanagement.ch

Preis

Fr. 520.–
Wer bezahlt die POE-Kurse?

Informationen und Anmeldung 

Noch offene Fragen?