Logo Kanton St.Gallen

Das Thema "Stress" ist heute allgegenwärtig. Veränderte Lebensgewohnheiten und Arbeitsbedingungen sowie steigende Ansprüche führen bei vielen Menschen zu einem chronisch erhöhten Stresslevel. Dies kann gravierende Auswirkungen auf die körperliche und seelische Gesundheit aber auch auf die Leistungsfähigkeit haben.

Ziel dieses Seminar ist die Stärkung der individuellen Stresskompetenz. In zwei Modulen machen Sie sich mit den Grundlagen der modernen Stresskonzepte und mit Methoden der Belastungsbewältigung vertraut. Sie lernen Grundhaltungen der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion kennen und führen Übungen aus dem MBSR-Programm (Mindfullness-Based Stress-Reduction) durch. Dazu gehören auch Zeiten der Stille und der Meditation.

Inhalt

  • Was ist Stress?
  • Zu welchem Stresstyp neige ich?
  • Körperliche Stressreaktionen und die Folgen für die Gesundheit
  • Formen und Merkmale von Stressoren
  • Stressverschärfende Gedanken
  • Was ist Achtsamkeit? 
  • Anleitungen zu Meditationen in Ruhe und Bewegung
  • Innehalten-Schauen-Handeln
  • Drei-Minuten-Achtsamkeitspause
  • Yoga-Übungen

Programmdetails 

Zielgruppe

Alle, die Interesse an einer achtsamen Lebenshaltung haben und damit stressresistenter werden wollen. Die Bereitschaft, Zeiten der Stille und der Meditation als wichtige Momente der Stressreduktion zu erkennen, wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft, zwischen den zwei Modulen regelmässig Übungen zu Hause zu machen.
10–15 Teilnehmende

Dauer

Modul 1: 2 Tage mit Übernachtung (Beginn 08.45 / Ende 17.00)
Modul 2: 1 Tag, 08.45–17.00

Termine

GST/14:
Modul 1: Mo/Di 11./12. Mai 2020
Modul 2: Do 11. Juni 2020 

Ort

Modul 1: Lindenbühl, Seminar- und Ferienhaus, Lindenbühl 2, 9043 Trogen
Modul 2: Seminar St.Georgen, St.Georgen-Strasse 91a, 9011 St.Gallen

Leitung

Bernhard Rubin, Psychotherapeut FSP, zert. MBSR- und MBCT-Lehrer

Preis

Fr. 1290.–

Wer bezahlt die POE-Kurse?

Bemerkungen
Dieses Seminar eignet sich sowohl als Einstieg wie auch als Vertiefungsmöglichkeit für Interessierte, die bereits in früheren Jahren ein ähnliches Seminar besucht haben. Beachten Sie auch den Freizeit-Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit MBSR".

Informationen und Anmeldung 

Noch offene Fragen?