Logo Kanton St.Gallen

Sie haben in Ihrem Amt oder Departement die Funktion der oder des Mutationsverantwortlichen bzw. Superuser inne. Dabei sind Sie die erste Anlaufstelle für die Mitarbeitenden in Ihrem Bereich. Zudem führen Sie auch übergeordnete Funktionen in den Modulen presento.pro, projekto.pro und mobilo.pro aus.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundfunktionen und die Benutzeroberflächen der verschiedenen Module kennen. Dabei behandeln Sie die Prozesse, welche Sie bei der täglichen Arbeit benötigen. Sie erhalten auch Anregungen, wie Sie schneller zu Ihren Ergebnissen kommen.

Inhalt

  • Benutzeroberflächen kennen lernen
  • Präsenzzeiten und Absenzen erfassen
  • Spesen- und Leistungen erfassen
  • Fehlerkontrollen durchführen
  • Visierung vornehmen

Zielgruppe

Mutationsverantwortliche und Superuser AZALEE, die noch nicht lange mit den Modulen arbeiten oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen.
max. 12 Teilnehmende 

Voraussetzung

Berechtigung als Mutationsverantwortliche, Mutationsverantwortlicher oder Superuser.

Dauer

½ Tag, 08.15–11.45

Termine

AZ-GK/16:
Di 19. November 2019

AZ-GK/17:
Di 05. Mai 2020

AZ-GK/18:
Mi 25. November 2020

Ort

Abraxas Informatik AG, St.Leonhardstrasse 80, 9001 St.Gallen

Leitung

Marc Müller, Administrator AZALEE, Kantonales Personalamt St.Gallen

Auskünfte, Termine und Administration

Sonja Eisenegger, Sachbearbeiterin CC SAP HR: 
sonja.eisenegger@sg.ch oder 058 229 50 75

Preis

Fr. 310.–
Wer bezahlt die POE-Kurse?

Informationen und Anmeldung 

 

 

Noch offene Fragen?