Die Dienststelle Kommunikation der Staatskanzlei betreibt seit 2013 erfolgreich verschiedene Social-Media-Kanäle. Über 6‘300 Liker auf Facebook, 3‘300 Follower auf Twitter und zahlreiche Nutzerinnen und Nutzer bei YouTube verfolgen so das Schaffen der Verwaltung und beteiligen sich als Community auf den Profilen des Kantons. Um den Auftritt attraktiv zu halten, sind interessante Beiträge aus allen Departementen erwünscht. Sie wollen auch mitmachen? Der Kurs zeigt Ihnen, wie es geht.

Inhalt

  • Wie wird heute in der Verwaltung kommuniziert?
  • Konzeptionelle Ausrichtung der Kommunikation
  • Social Media mit in die Kommunikationsplanung aufnehmen
  • Wie können Social Media in der Kantonalen Verwaltung eingesetzt werden?
  • Vorgehen bei Buchung und Reservation von Kampagnen
  • Auswertung / Analyse
  • Werbung mit Social Media
  • Dienstleistungen der Dienststelle Kommunikation

Zielgruppe

Mitarbeitende, die mit den Mechanismen von Sozialen Netzwerken vertraut sind und mehr erfahren möchten, wie sie Social Media für ihre Dienststelle nutzen können.
8–14 Teilnehmende

Dauer

1 Tag, 08.15–16.45

Termine

SOMF/2:
Do 12. September 2019

Ort

Regierungsgebäude, Klosterplatz St.Gallen, Zimmer 311

Leitung

Raouf Selmi, BSc in MMP, Dienststelle Kommunikation, Staatskanzlei

Noch offene Fragen?