Die Dienststelle Kommunikation der Staatskanzlei betreibt seit 2013 erfolgreich verschiedene Social-Media-Kanäle. Über 6‘300 Liker auf Facebook, 3‘300 Follower auf Twitter und zahlreiche Nutzerinnen und Nutzer bei YouTube verfolgen so das Schaffen der Verwaltung und beteiligen sich als Community auf den Profilen des Kantons. Der Kurs vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse über soziale Netzwerke.

Inhalt

  • Geschichte: Wie entstanden die Sozialen Netzwerke, welches sind Ihre Vorläufer?
  • Wieso werden soziale Netzwerke genutzt?
  • Welches sind heute die beliebtesten Netzwerke und wie funktionieren sie?
  • Wie bewege ich mich in den Sozialen Netzwerken?
  • Wie muss ich mich auf Sozialen Netzwerken verhalten?
  • Was ist eine Community, wie funktioniert sie?
  • Was sind Influencer und wie beeinflussen sie unsere Gesellschaft?
  • Soziale Medien in der Verwaltung

Zielgruppe

Mitarbeitende, die sich bisher noch nicht mit sozialen Netzwerken beschäftigt haben
8–14 Teilnehmende

Dauer

½  Tag, 08.15–11.45

Termine

SOMA/2:
Mi 11. September 2019

Ort

Regierungsgebäude, Klosterplatz St.Gallen, Zimmer 311

Leitung

Raouf Selmi, BSc in MMP, Dienststelle Kommunikation, Staatskanzlei

Noch offene Fragen?