Logo Kanton St.Gallen

Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage aufgehoben. Trotzdem ist die gesamte Bevölkerung aufgerufen, vorsichtig zu bleiben und die Hygiene- und Distanzregeln weiter einzuhalten. Die Informationen auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.

***Medieninformation "Regierung verlangt bessere Kontaktdaten" vom 25.09.2020***

Im Kanton St.Gallen sind die Fallzahlen in den vergangenen Wochen leicht angestiegen. Die betroffenen Personen sind vor allem zwischen 18 und 30 Jahre alt. Die Regierung hat deshalb basierend auf ihrem 3-Stufen-Plan weitere Massnahmen beschlossen: So müssen Clubs und Bars ab heute die Kontaktdaten ihrer Gäste konsequent kontrollieren. Gleichzeitig empfiehlt die Regierung den Mittelschulen und Berufsfachschulen, in den Verkehrsflächen der Schulen eine Maskenpflicht einzuführen.

Für Clubs und Bars gilt:

Zwingend zu kontrollieren sind Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Gäste. Zwingend aufzunehmen, hingegen nicht zu kontrollieren, ist der Wohnort der Gäste.

Aktuelle Medienmitteilung

Aktuelle Lage im Kanton St.Gallen

Letzte Aktualisierung: 01.10.2020 08:21 UhrAnzahl kumuliertNeu gemeldet
Laborbestätigte Fälle1675+32
Verstorbene41+0

*** Seit Freitag, 18.09.2020, werden unter «Neu gemeldet» alle neu gemeldeten Fälle ausgewiesen. Diese enthalten auch Nachmeldungen von Fällen früherer Tage. Zuvor wurden in dieser Spalte die neu gemeldeten Fälle mit Falldatum vom Vortag aufgezeigt.

Laborbestätigte COVID-19-Fälle nach Wahlkreisen


Vgl. weitere Hinweise in Datenquellen.

Das Total entspricht nicht immer der Summe über die Wahlkreise. In manchen Fällen ist der Wohnort unbekannt oder nicht zuordenbar.

Entwicklung der Fallzahlen seit Pandemiebeginn


Die Grafik zeigt die Anzahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle mit Wohnort im Kanton St.Gallen: Neu gemeldete Fälle pro Tag sowie kumuliert seit Pandemiebeginn Anfang März 2020.

Täglich gemeldete Anzahl laborbestätigter Covid-19-Fälle

Vgl. weitere Hinweise in Datenquellen.


Täglich gemeldete Anzahl laborbestätigter Covid-19-Fälle (kumuliert)

Vgl. weitere Hinweise in Datenquellen.

Regeln und Empfehlungen

So schützen wir uns

 

Noch offene Fragen?

Fragen zur Gesundheit, zum Thema Reisen und zur Schule

Reiserückmeldung


8 bis 12 Uhr und
13 bis 17 Uhr