Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 20.11.2019 13:59 im Bereich Wasser
Baubeginn Alter Rhein

Die Abschlussarbeiten am Hochwasserdamm Alter Rhein haben begonnen und erfüllen eine 128-jährige Verpflichtung.

Im Rahmen des ersten Staatsvertrages zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft aus dem Jahre 1892 über die Regulierung des Rheins von der Illmündung (Rüthi) bis zum Bodensee, verpflichtete sich die Schweiz, den Ausbau des alten Rheinlaufes von St.Margrethen bis zum Bodensee (Rheinspitz) auf eigene Kosten zu planen und auszuführen. Die Umsetzung dieser Arbeiten begannen 2005. Unter anderem wurden im Mündungsbereich grosse Schüttungen vorgenommen und ein neuer Hafen (Hafen am Rheinspitz) gebaut. Der Grossteil der Arbeiten konnte bis Ende 2009 abgeschlossen werden.

Durch ein Rechtsmittel konnte der Abschlussdamm südlich des Rheinspitz auf einer Länge von rund 200 m nicht zu Ende gebaut werden. Mit den Abschlussarbeiten wurde am 18. November 2019 begonnen. Die Arbeiten sollen bis zum Frühling 2020 abgeschlossen werden. Damit wäre 128 Jahre nach der bilateralen Vereinbarung von 1892 die Verpflichtung der Schweiz gegenüber Österreich erfüllt und abgegolten.