Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 13.08.2019 10:07 im Bereich Sport
Beachvolleyball in Rapperswil

Sommerferien und Langeweile – keine Spur davon für die 112 Jugendlichen in den drei Jugendsportcamps des Kantons St.Gallen.

Die Lagerorte in Widnau und in Rapperswil-Jona boten mit der hervorragenden Sportinfrastruktur alles, was das Herz begehrt. Mit Beachvolleyball, Kanu, Kletterwand, Leichtathletik, Maxitramp, Schwimmen, Tanzen im Spiegelsaal, Sporthallen (Basketball, Badminton, Unihockey), Tennis und den Aussenplätzen mit Flag Football, Fussball usw. konnte ein abwechslungsreiches Sportprogramm angeboten werden.

Im Kletterlager auf der Meglisalp steht Sportklettern und Bergsteigen auf dem Programm. Karabiner, Seile, Knotentechnik, Routenwahl, Aufstiege, Abseilen und Absichern will gelernt und geübt sein.

In allen Jugendsportcamps standen erfahrene und bestens ausgebildete Sportlehrpersonen, Bergführer oder J+S-Leitende im Einsatz, die mit viel Engagement und Können die Jugendlichen durch die spannenden Wochen begleiteten.

Mit tollen Erlebnissen, einer Woche in familiärer Atmosphäre und neu geschlossenen Freundschaften kehrten die Jugendlichen nach diesen Lagerwochen wieder glücklich nach Hause zurück.

Das nächste Jugendsportcamp (Polysport) findet in den Herbstferien vom 6.-12. Oktober 2019 in Tenero statt. Infos dazu und die online-Anmeldung finden Sie hier.