Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 10.11.2019 08:34 im Bereich Kantonspolizei
Gossau 1

Am Samstag (09.11.2019), um 12:40 Uhr, ist es auf der Flawilerstrasse zu einer Auffahrkollision von zwei Autos gekommen. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Ein 52-jähriger Mann war mit seinem Auto von Gossau in Richtung Flawil unterwegs. Als ein vor ihm fahrendes Auto eines 54-Jährigen auf Höhe Chessbrunnen anhielt, um nach links abzubiegen, bemerkte er dies zu spät. In der Folge prallte sein Auto frontal in das Autoheck des 54-Jährigen. Er und seine 58-jährige Beifahrerin sowie der 54-jährige Mann wurden leicht verletzt. Die 58-jährige Frau wurde von der Rettung ins Spital überführt. Die beiden Herren gaben an, selbständig einen Arzt aufzusuchen. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von rund 55'000 Franken.