Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 14.08.2019 08:55 im Bereich Kantonspolizei
Goldach

Am Dienstag (13.08.2019), kurz nach 12:10 Uhr, sind auf der St. Gallerstrasse, Höhe AVIA-Tankstelle, zwei Autos zusammengestossen. Eine 27-jährige Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Eine 27-jährige Autofahrerin fuhr auf der St. Gallerstrasse von Goldach Richtung Rorschach. Höhe AVIA-Tankstelle hielt sie ihr Auto vor dem temporären Lichtsignal einer Baustelle an. Ein nachfolgender, 53-jähriger Autofahrer konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen, weshalb es gegen das Auto der 27-Jährigen prallte. Beim Aufprall verletzte sich die Frau leicht. Sie konnte sich jedoch selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 9'000 Franken.