Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 02.07.2019 09:37 im Bereich Kantonspolizei
Widnau

Am Montagnachmittag (01.07.2019), kurz nach 16:30 Uhr, ist auf der Autobahn ein Lieferwagen eines 57-jährigen Fahrers in Brand geraten. Es wurde niemand verletzt.

Der 57-jährige Mann fuhr mit einem Lieferwagen rheintalabwärts. Auf der Höhe der Ausfahrt Widnau stellte er aufsteigenden Rauch aus dem Motorraum fest. Er hielt sein Fahrzeug auf dem Pannenstreifen an und versuchte mit einem Feuerlöscher den Lieferwagen erfolglos zu löschen. Die aufgebotene Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Das Fahrzeug brannte total aus. Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurde mit der Abklärung der genauen Brandursache beauftragt.