Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 11.07.2019 08:51 im Bereich Kantonspolizei
Thal

Am Mittwoch (10.07.2019), kurz nach 19:15 Uhr, sind auf der Rheineckerstrasse, Höhe Einmündung Appenzellerstrasse, ein Auto und ein E-Bike zusammengestossen. Der 37-jährige E-Bike-Fahrer verletzte sich dabei leicht.

Ein 58-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Auto auf der Rheineckerstrasse von Thal herkommend zur Einmündung der Appenzellerstrasse und bog nach links in diese ab. Gemäss eigenen Angaben nahm er aufgrund der Sonneneinstrahlung den entgegenkommenden E-Bike-Fahrer nicht wahr. Beim Abbiegen kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem E-Bike. Der E-Bike-Fahrer stürzte über die Motorhaube und kam auf der Strasse zu liegen. Dabei verletzte er sich eher leicht. Der 37-Jährige konnte selbständig einen Arzt aufsuchen.