Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 14.05.2019 10:11 im Bereich Kantonspolizei
Neuhaus

Am Montag (13.05.2019), kurz nach 13:15 Uhr, ist es auf der Rickenstrasse zu einer Kollision zwischen dem Auto eines 31-jährigen Mannes und dem Mofa einer 15-jährigen Jugendlichen gekommen. Die 15-Jährige wurde unbestimmt verletzt.

Ein 31-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von St.Gallenkappel Richtung Eschenbach. Höhe Lenzikon beabsichtigte er in den Herrenweg einzubiegen. Dabei übersah der Mann eine 15-jährige Mofafahrerin, die in die gleiche Richtung auf dem Radweg fuhr. Folglich prallte die Mofafahrerin ins Auto des 31-Jährigen und wurde dadurch unbestimmt verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt mehrere tausend Franken.