Publiziert am 26.04.2019 10:46 im Bereich Kantonspolizei
Sargans

Am Freitag (26.04.2019), kurz nach 5:30 Uhr, ist es beim Spleeweg in einem Bunker zu einem Brand gekommen. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete und sucht nun Zeugen. Erste Ermittlungen ergaben Hinweise auf Brandstiftung.

Erste Brandermittlungen durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen ergaben mögliche Hinweise auf Brandstiftung. Zudem wurde bei der genaueren Untersuchung des Brandplatzes festgestellt, dass unter anderem ein Teil der Bunkerlüftung beschädigt wurde und sich der Sachschaden nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Franken belaufen dürfte.

 

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die verdächtige Feststellungen im Bereich der Bunkeranlage gemacht haben oder Personen beobachten konnten, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Mels, 058 229 78 00, zu melden.