Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 19.01.2014 11:44 im Bereich Kantonspolizei

Am Samstag (18.01.2014) sind auf der Kirchdorfstrasse ein Auto und ein Motorrad zusammen gestossen. Dabei wurde niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand grosser Schaden.

Um 17.30 Uhr bog eine 78-jährige Frau mit ihrem Auto linksabbiegend vom Kirchweg in die Kirchhofstrasse ein. Dabei übersah sie, dass sich von links ein vortrittsberechtigtes Motorrad näherte. Das Motorrad prallte in der Folge frontal in die Fahrzeugseite. Weder die Autolenkerin noch der 59-jährige Motorradfahrer wurden verletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird mit Fr. 10'000.00 beziffert, wobei das Motorrad Totalschaden erlitt.