Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 18.01.2014 15:16 im Bereich Kantonspolizei

Am Samstag (18.01.2014, 06.40 Uhr) ist an der Birkenstrasse ein Mottbrand bei den südlichen Kassenhäuschen des FC Gossau entdeckt worden. Dieser konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Herumliegende Tageszeitungen deuten darauf hin, dass eine unbekannte Täterschaft den Brand vorsätzlich entfacht hat. Der Schaden beträgt Fr. 1000.00. Hinweise nimmt die Polizeistation Gossau, Telefon: 058 229 77 88, entgegen.