Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 29.09.2020 08:50 im Bereich Bauen
Baustelle

An der Hauptstrasse im Zentrum von Steinach erstellt das Tiefbauamt die neuen Bushaltestellen Kirche. Gleichzeitig erneuert die Gemeinde den Parkplatz bei der Kirche. Die Bauarbeiten starten am Montag, 5. Oktober 2020, und dauern voraussichtlich bis Anfang Dezember 2020.

Die Bushaltestelle Kirche in Steinach wurde mit dem Fahrplanwechsel 2018 bereits provisorisch in Betrieb genommen. Nun werden die beiden Haltestellen dauerhaft und barrierefrei erstellt. Gleichzeitig baut die Gemeinde den Parkplatz bei der Kirche um. Es entstehen 24 neue Parkplätze. Der Fussgängerstreifen beim Einlenker Otmarstrasse wird leicht nach Westen verschoben. Die Verschiebung ist nötig, da die Ein- und Ausfahrt des geplanten Parkplatzes den Warteraum des Fussgängerstreifens tangiert

Die Bauarbeiten für die Bushaltestellen und den Parkplatz werden koordiniert. Eine Lichtsignalanlage regelt während der Bauphase den Verkehr auf der Hauptstrasse.