Accesskeys

Augen auf beim Autokauf

Die Luftqualität hat sich in den letzten Jahren entlang von stark befahrenen Haupverkehrstrassen kontinuierlich verbessert. Allerdings werden die Grenzwerte für Stickstoffdioxid entlang von stark befahrenen Hauptverkehrstrassen teilweise noch erheblich überschritten. Mit ein Grund dafür sind Dieselfahrzeuge mit ungenügender Abgasreinigung. Sie stossen viel mehr Stickoxide aus, als nach der Abgasnorm erwartet würde. Wer jetzt beim Autokauf die richtige Wahl trifft, unterstützt die Anstrengungen der Luftreinhaltepolitik für die Gesundheit der Bevölkerung.


Die Luftreinhaltepolitik der Schweiz ist ein Erfolgsmodell. Seit Inkrafttreten der Luftreinhalte-Verordnung in den Achtziger Jahren hat sich die Luftqualität deutlich verbessert. Die Bevölkerung atmet heute weniger gesundheitsschädliche Luft ein. Dennoch werden die Grenzwerte, insbesondere für Stickstoffdioxid und Ozon, teilweise erheblich überschritten. Erhöhte Stickstoffdioxidbelastungen treten in den Städten und an Orten mit starkem Verkehrsaufkommen auf.


Bauen, Raum & Umwelt - Augen auf beim Autokauf (22.03.2018 08:12)


Servicespalte