Accesskeys

Bruno Inauen als Leiter gewählt

Bruno Inauen

Die Regierung hat Bruno Inauen als neuen Leiter des Landwirtschaftsamtes gewählt. Er wird am 1. Dezember 2018 die Nachfolge von Dr. Roger Peterer über-nehmen, der im Interesse einer geordneten Nachfolgeregelung in einem ersten Schritt die Amtsführung auf Ende 2018 abgeben wird.


Bruno Inauen hat sein fachliches Rüstzeug an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL, Zollikofen, als Agraringenieur HTL geholt und Weiterbildungen als Finanzplaner und den Bachelor of Law absolviert.

 

Durch seine langjährige Tätigkeit als landwirtschaftlicher Berater und Landwirtschaftssekretär und seit 2013 als Departementssekretär des Land- und Forstwirtschaftsdepartementes des Kantons Appenzell Innerrhoden hat er die nötige Führungserfahrung gesammelt. Er war als Bezirksrat und anschliessend als Kantonsrat im Grossene Rat des Kantons Appenzell Innerrhoden aktiv und bringt daher die nötigen politischen Sensibilitäten für das neue Amt mit.

 

Bruno Inauen ist 49-jährig, verheiratet und lebt in Weissbad.

 

Roger Peterer wird mit reduziertem Pensum dem Landwirtschaftsamt bis 31. August 2019 zur Verfügung stehen.


Allgemein - Bruno Inauen als Leiter gewählt (23.05.2018 10:29)


Servicespalte